Herzensretter

Bei unserem wöchentlichen Jugendgruppendienst, war das Jugendrotkreuz unter Leitung von Sven S. bei uns in Mützingen zu Besuch.

Das Jugendrotkreuz war mit ihren Teamern vor Ort und führte eine Schulung in Wiederbelebung anhand von sogenannten Dammi´s durch. Zuerst erfolgte der theoretische und anschließend die praktische Handhabung eines Defi´s, wie wir uns in einer Lebensrettenden Situation verhalten müssen.

Vorgeführt und geübt wurde das Prüfen der Atmung, einen Notruf absetzen, die Herzdruck- Massage, das Beatmen und der richtige Einsatz des Defi. Nach dem Lehrgang erhielt jeder Teilnehmer ein Herzensretter- Pass und einen Anstecker.

Der Lehrgang war sehr interessant und aufschlussreich.

Vielen Dank an das JRK für ihre Ausbildung und weiterhin viel Erfolg für ihr Vorhaben, viele Jugendliche als Herzensretter auszubildenBericht und Bilder JF Mützingen