Geräteschuppen vollständig niedergebrannt

Mitten im Mützingenta Trubel gerat aus noch ungeklärter Ursache ein Geräteschuppen in der Dorfstraße in Brand. Durch einen beherzten Wassereinsatz aus drei C-Strahlrohren konnte ein Übergreifen der Flammen auf den benachbarten Schuppen und das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Der schnelle Aufbau der Wasserversorgung sorgte für ausreichend Löschwasser an der Brandstelle im Mützingen. … (mehr lesen)

Keller unter Wasser- Wasserrohrbruch im EFH

Eine defekte Wasserleitung hat in einem Einfamilienhaus den gesamten Keller geflutet. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte am frühen Morgen um 4:39 Uhr, wurden mithilfe der PFPN (Tragbare Feuerlöschkreiselpumpe) etliche Kubikmeter Wasser in den Garten abgepumpt und die Einsatzstelle zur Reparatur an den Wasserverband übergeben. Der Sachschaden konnte noch nicht genau … (mehr lesen)

Neuer Fuhrpark

Hier nun der neue Fuhrpark der Ortsfeuerwehr Mützingen. Zu sehen ist das Löschgruppenfahrzeug  LF 8 auf Mercedes Benz, der Mannschaftstransportwagen MTW als T 4 von Volkswagen und der Schlauchanhänger von Böckmann als Hochlader als gebremste Version.